9. frankfurter science slam - LUMINALE Special

VOLLES HAUS!

SOPHIE OPITZ GEWINNT DEN BEMBEL DER WEISHEIT

Tobias Beuchert (Astrophysiker, Erlangen):
"Das Universum - Ekstase früh am Morgen, trotz Verdauungsproblemen"

Sabine Hornung (Archäologin, Mainz):
„Ein Quantum Erde - Mit Laser, Magnetik und Spaten auf der Suche nach Julius Cäsar“

Holm Hümmler (Physiker, Bad Homburg):
„Biophotonen – Licht des Lebens oder esoterisches Irrlicht?“

Max Murakami (Neurowissenschaftler, Frankfurt):
"Rotsehen für Anfänger"

Sophie-Charlotte Opitz (Kunstwissenschaftlerin, Frankfurt):
"Irrlichter - oder auch: Keine Hunde beißen nicht"

Peter Otten (Theologe, Köln):
„There´s a light that never goes out“

9. frankfurter science slam

Die Organisatoren Kathrin Göbel und Bruno Deiss, die Slammer Max Murakami, Sophie-Charlotte Opitz, Tobias Beuchert, Sabine Hornung, Holm Hümmler, Peter Otten