5. frankfurter science slam - 12. Mai 2012

 


Slammer:

Katja Heubach
„Dirty Calculating - oder: was vom BIP übrig blieb!“

Mathias Häbich
„Straßen pflastern mal anders - Die Mathematik der Quasikristalle“

Markus Meissner
„Die Bembelbots - Roboterfußball zwischen Wissenschaft und Ingenieurskunst“

Florian Kössl
"Liebling, ich habe das Klo gesprengt"

Sabine Euler
„Ein Quantum Licht-Q trifft Albert Einstein“

Moritz Pohl
„Wie parkt man einen Bus in einer Garage - angewandte Lorentzkontraktion im Rahmen der StVO“

5. frankfurter science slam
Thomas Ranft, Kathrin Göbel, Sieger Moritz Pohl, Bruno Deiss